Neue Dimensionen …

15. April 2016 § Hinterlasse einen Kommentar


YouTube

STRIPTUBE-2723Seit längerem arbeiten meine gute Freundin Chris und ich daran, bei Videoproduktionen zusammenzuwirken. Was bei unserem ersten gemeinsamen Projekt noch ein bissl holprig begann, führte im Nachhinein dazu, uns noch mehr mit der Technik zu befassen, um unsere Möglichkeiten und Ressourcen im Bereich des FULL HD (1920 x 1080) besser zu koordinieren und zu nutzen.

Dabei wurde auch immer mehr klar, dass es absolut wichtig ist, die Funktionen seiner Kamera genauestens zu kennen, um Fehlerquellen wie Unschärfen so weit als möglich auszuschließen. Automatik ist dabei verpönt. In unserem neuesten Video über Super Clamps (siehe oben) ist uns das jetzt auch gelungen, sodass wir mit zwei unterschiedlichen Kamerasystemen qualitativ analoge Ergebnisse erzielen (gleiche Schärfe, identischer Weißabgleich etc.) und uns endlich daran machen können, Verkaufsvideos für FOTOLIA zu produzieren. Fein 😉 !!!

In eigener Sache: Ich spreche alle meine Texte frei und halte mich in einem Video nur an eine Inhaltsübersicht, die ich vorab erstelle und während des Drehs im Blick habe. Da ich unter anderem auch als Dozent arbeite, trainiere ich über dieses Medium gerne meine diesbezüglichen Fähigkeiten und bleibe fitter im freien Formulieren. Das habe ich bisher auch bei Nachvertonungen oder Software-Tutorials so gehalten, um meine sprachliche Disziplin zu festigen. Daher werden auch nur in den allerseltensten Fällen Versprecher oder Wortwiederholungen nachkorrigiert, was übrigens einen erheblichen zeitlichen Aufwand bedeutet 😉

YT-Zahlen

Meine Vergleichsserie über Strobisten-Lichtformer (8 Videos) hat mittlerweile knapp 4500 Zuschauer erreicht, was mich sehr freut. Von den Zuschauerzahlen, wie sie seit Jahren schon etablierte YouTuber wie Alex Heinrichs erreichen, kann ich sowieso nur träumen, was mich nicht grämt, im Gegenteil 😉

125.000 Aufrufe insgesamt (davon alleine über 25.000 in diesem Jahr) und über 1050 Abonnenten sind durchaus OK und inspirieren mich zu immer neuen Ideen, mit bewegten Bildern weiter zu arbeiten. Vielen Dank!

FOTOLIA

Bei Fotolia ist es zurzeit etwas ruhiger, wobei die Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr eigentlich nur wenig rückläufig sind. Der Schnitt pro verkauftem Bild hat sich sogar auf über € 1,80 erhöht. Leider komme ich aufgrund der positiveren Arbeitssituation in 2016 momentan kaum dazu, mein Portfolio zu erweitern, aber da ergibt sich sicher schon bald wieder Gelegenheit, da auch hier mein Ideen-Fundus ständig wächst!

Sodele, jetzt mache ich aber meine Steuer fertig, bevor des Fiskus mich köpft! Bis bald!

 

 

Advertisements

Tagged:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Neue Dimensionen … auf TASPP.

Meta

%d Bloggern gefällt das: