Autodesk Fusion 360

13. Februar 2019 § Hinterlasse einen Kommentar


2019_FusionDurch meine Aktivitäten im 3D-Druck-Bereich beschäftige ich mich natürlich auch seit nun einem Jahr mit der Erstellung von entsprechenden Daten. Daraus sind Projekte wie der Dishymod und andere entstanden, mit denen ich seither sehr erfolgreich shoote. Dazu wird auch bald auf dem TASPP-Kanal wieder ein Produktshooting-Video erscheinen, in dem ich ausschließlich mit meinen Eigenentwicklungen arbeite.

Bislang habe ich dazu mit Tinkercad konstruiert, einem einfachen und wirklich intuitiven Tool, mit dem sich schon sehr viel realisieren lässt. Aber natürlich verlangt es irgendwann einmal nach mehr Möglichkeiten, um beispielsweise Kanten zu fasen oder abzurunden, komplexere Konstruktionen zu erstellen oder auch schöne 3D-Bilder der Ergebnisse für Werbezwecke oder Videos zu erstellen.

Da Autodesk (bekannt auch für die Profi-Software AutoCad) auch Tinkercad auf den Markt gebracht hat, habe ich mir jetzt einmal Fusion 360 angeschaut, was ebenfalls aus dieser Kreativ-Schmiede kommt. Diese Software ist für Künstler, kleine Unternehmen und Privatiers übrigens kostenfrei und hat neben einer ebenfalls sehr einfachen Bedienung einen enormen Funktionsumfang. Nach vielen Tests anderer Programme bin ich nun hier angekommen und hoffe mal, dass ich dessen Anwendungskonzept bald soweit durchschaut habe, um meine 3D-Projekte routiniert zu realisieren.

Das erste Projekt für die Fotografie wird ein Halter für Hantelgewichte sein, um diese als Stativbeschwerer für Softboxen nutzen zu können 😉 Total  cool, und es wird diesmal auch eine Verlosung geben! Ich freue mich sakrisch darauf, Euch schon hoffentlich bald darüber berichten zu können 😉

Leider bin ich durch meinen Schlaganfall letzten Sommer immer noch am Kämpfen, meinen Gesundheitszustand wieder in den Griff zu bekommen, und von daher alle Nasen lang krank geschrieben und out of order. Aber ich hoffe, auch an dieser Front bald Erfolge vermelden zu können. Dann geht’s auch auf dieser Baustelle hier mit Dampf weiter 😉

Wer für mich Anregungen zu Schulungsvideos für Fusion 360 hat (damit ich es selbst lerne!): Ich freue mich über entsprechende Nachrichten! Lars Christenson und Paul McWhorter kenne ich schon und sauge deren Videos zurzeit in mich auf 😉 Aber neuer Input ist immer gut 😉

In diesem Sinne: liebe Grüße, Euer Alex 😉

Werbeanzeigen

Tagged:, , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Autodesk Fusion 360 auf TASPP.

Meta