Das Spray-Booth-Projekt

6. Mai 2020 § Hinterlasse einen Kommentar


Dank dieser Geschichte mit dem kleinen Einzeller, der uns allen so sehr auf die Nerven fällt, hatte mein alter Kopf mal wieder Gelegenheit, sich eine neue Beschäftigungstherapie einfallen zu lassen. Das ganze steht in Zusammenhang mit meinem 3-D-ModelStarter-Kanal.

Da ich mich seit letztem Jahr auch mit einfachen Airbrush-Techniken beschäftige und diese Sache eine große Sauerei veranstalten kann, wenn man nicht dafür sorgt, dass versprühte Farben auch korrekt abgesaugt werden, schaute ich mich mal wieder nach günstigen Fertiglösungen um. Eine kleine Sprühkabine musste her!

Solche Teile gibt es nämlich schon für recht preiswertem Zins ab 50 Euronen aufwärts zum Zusammenklappen auf AMAZON (Oje: Schleichwerbung!) zu kaufen.

Leider haben die Fertig-Dinger einen Nachteil: Die sind so klein, dass sie sich maximal für das Lackieren von Scale-Modellen eignen, die nicht viel größer als eine Männerhand sind. Das war also nichts für mich. Also sah ich mich ein bissl um und entdeckte bei IKEA eine große Box, die zwar nicht zum Zusammenklappen geeignet ist, aber allen anderen Ansprüchen von mir mehr als genügt!

Dann kam der Einzeller, also dieselbe Box bei BAUHAUS entdeckt und gekauft (natürlich mit Maske, weil das viel sicherer ist!), Hirn zermartert, Teile entworfen, 3D-Drucker angeschmissen, Ventilator gekauft, gesägt, gebohrt, geklebt, geschraubt usw. usw.  . . .

Und wie diese wundervolle Geschichte weitergeht, könnt Ihr demnächst als Video auf meinem 3D-ModelStarter-Kanal erfahren . . .

Ich freue mich auf Euren Besuch, bis bald!

Euer Alex

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Das Spray-Booth-Projekt auf TASPP.

Meta