Leise rieselt der Schnee

18. April 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Während ich mich – zum ich weiß nicht wievielten Male – frage, warum wir nicht an Weihnachten so einen romantischen Schneefall haben dürfen wie z.B. am heutigen Morgen, gab es in meinen Statistiken von YouTube angenehmere Entdeckungen zu machen.

Das Photoshop-Video über die verbesserte Funktion „Auswählen und Maskieren“ hat sich seit Erscheinen im August 2016 tatsächlich auf den 3. Platz meiner 90 Videos hochgestrampelt und belegt in der Beliebtheitsstatistik gar Platz 1 mit derzeit 144 Likes (siehe 2. Bild). Vielen Dank!

Die ganze Photoshop-und Lightroomserie kam recht gut an, auch wenn da einige langweiligere Themen wie das manuelle Auswählen dabei waren. Die stoßen naturgemäß nicht auf Beifall, da das dann eher mit der realen harten Arbeit in Photoshop etwas zu tun hat denn mit Spiel, Spaß und Spannung ;). Aber dennoch erhielt ich auch hier viel positives Feedback, wie die Playlist Photoshop beweist.

Meine Apeman-Produkte sind leider noch nicht angekommen, die sollen aber bis zum 20.04. eintreffen, und dann geht’s auf dieser Video-Baustelle weiter. Ich wünsche eine schöne Arbeitswoche!

Euer Alex 😉

15.000 Video-Besucher

27. Oktober 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Granger RainbowSodele, Schlag Umstellung auf Winterzeit sah sich der 15.000-ste Besucher einen meiner Videos an, da können wir doch mal die Sektkorken knallen lassen. Bei allem würde ich mich auch etwas über Kritik freuen oder über detaillierte Anmerkungen, was gut ist oder was weniger gut ist. Klar ist, dass die rein technischen Themen wie z.B. Tonwertkorrekturen in Photoshop nicht gar so toll ankommen und die Produktrezensionen von allgemeinem Interesse sind, was sich eindeutig in den Zugriffszahlen manifestiert. So schlägt der Test über das Rollei CT-5A mit jetzt über 2600 Views schon bald meine 2 ältesten Videos. Ich freue mich auf neue Videothemen und Abonnenten!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Tutorials auf TASPP.

%d Bloggern gefällt das: